Gesunde Universität Leipzig - GUL

Prävention und Gesundheitsschutz für alle Angestellten und Studierenden

GUL ist ein gemeinsames Projekt des Instituts für Sportmedizin und des Betriebsmedizinischen Dienstes am Universitätsklinikum.

 

Die Früherkennung von gesundheitlichen Problemen ist dabei originäre Aufgabe des Betriebsmedizinischen Dienstes im Rahmen der routinemäßigen Untersuchungen.

 

In Ergänzung steht das Institut für Sportmedizin allen Beschäftigten und Studierenden in gesundheitlichen Problemen zur Seite. Dies gilt insbesondere für alle diagnostischen und therapeutischen Fragestellungen, die nicht in den gesetzlichen Aufgabenbereich des Betriebsmedizinischen Dienstes fallen.

 

Weiterhin können Beschäftigte und Studierende prioritiv die präventiv- und rehabilitativmedizinischen Einrichtungen nutzen.

 

Mit der Möglichkeit, schnelle medizinische Hilfe und vor allem langfristige Gesunderhaltung in einem Präventivkomplex für ca. 30.000 Beschäftigte und Studierende bereitzustellen, ist GUL ein herausragendes Angebot der Universität.

 

L
L

 

 

Für Prävention ist es nie zu früh ...

 

 

 

 

                   ... und kaum je zu spät.

Wir sind für Sie da.

 

 

 

ULSP

Universität Leipzig

Sportmedizin & Prävention