Iso - EMS für Prävention und Fitness

 

Viele Menschen zwischen 30 und 60 bemerken eines Tages, daß die allgemeine Leistungsfähigkeit deutlich nachlässt. Der Bauchumfang nimmt zu, kurze Laufstrecken sind schon mühsam, die Fettwaage zeigt an, daß zunehmend Muskulatur gegen Fett ausgetauscht wird.

 

Auf der anderen Seite stehen die Aufgaben des Alltags. Beruf, Haushalt und Familie fordern von morgens bis abends. Für das Fitness-Studio keine Zeit. Der erste Waldlauf nach Jahren endet als Desaster. Der Blick in den Spiegel nach dem Duschen löst Depression aus. Die Motivation ist bereits wieder auf dem Nullpunkt. Eine substantielle Verbesserung erscheint utopisch.

 

Und doch kann es funktionieren. Mit etwas Philosophie, etwas Geduld, und - dem richtigen Programm.

 

 

Schritt 1 - die Philosophie.

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt.

Und - der Weg ist das Ziel.

 

Kennen Sie schon? Dann zu Schritt 2.

 

 

Schritt 2 - die Geduld

Haben Sie Geduld mit sich. Auch mit der besten Methode brauchen sichtbare Änderungen mindestens 6 Wochen. Und leider auch dann oft noch viel Phantasie. Aber danach geht es sehr viel schneller.

 

Und vor allem: viele wichtige Effekte wird man niemals sehen. Aber fühlen. Sie und alle um Sie herum. Fitneß, physische Präsenz, Selbstbewußtsein, Leistung. Und das alles oft schon nach den ersten 3 Einheiten.

 

 

Schritt 3 - das Programm ...

 ...ist ganz auf Sie zugeschnitten. Wenn Sie wollen, nach einer sportmedizinischen Untersuchung. Damit Sie wissen, wie es um Muskeln, Gelenke, Herz und innere Organe steht.

 

Wir sagen Ihnen, wo genau Sie stehen. Sie sagen uns, wohin Sie wollen. Wieviel Ausdauer, wieviel Kraft. Wie wenig Fett, wie viele Muskeln.

 

Vielleicht wollen Sie auch etwas ganz anderes. Sich auf eine schöne Reise mit viel Aktivität vorbereiten. Eine Hochgebirgstour machen. Wieder einmal wandern in Südtirol ohne Knieschmerzen und Atemnot. Vielleicht aber auch gut aussehen in Malle. Endlich wieder richtig gut dabei sein, die Kurve auf Dauer kriegen. Oder ...

 

Geht alles.

 

Die Kernkomponenten sind Isokinetik und EMS. Perfekt abgestimmt, erreichen Sie mit nichts sonst so rasche Fortschritte in so kurzer Zeit bei so wenig Aufwand. Ergänzt wird das Programm durch andere Trainingsformen in Abhängigkeit von Ihrer physiologischen Ausgangslage, Ihrer momentanen Leistungsfähigkeit und Ihrer persönlichen Zielsetzung.

 

ISO - EMS ist ein Programm des Instituts für Sportmedizin der Universität Leipzig.

World´s best experience. Sportwissenschaft Leipzig.